Parität Bayern

Zur Startseite

Spenden und Sponsoring

Liebe Unterstützerinnen und Unterstützer,
liebe Freundinnen und Freunde!

Seit fünf Jahrzehnten bietet das Haus für Mutter und Kind obdachlosen Müttern und ihren Kindern ein vorübergehendes Zuhause. Das Angebot umfasst neben der Wohnmöglichkeit im Appartement auch fachliche Beratung. Durch Freizeitgruppen und Veranstaltungen versuchen wir das Leben der großen und kleinen Bewohnerinnen und Bewohner so angenehm wie möglich zu gestalten. Doch für viele Projekte fehlen oft die finanziellen Mittel. Hier können Sie durch eine kleine oder große Spende helfen Not zu lindern und Freude zu schenken.

Wer sind die Spenderinnen und Spender?

Es gibt Menschen aus unterschiedlichen gesellschaftlichen Bereichen, die bei uns anrufen und Hilfe anbieten. Sie möchten einen Beitrag leisten um den Müttern und Kindern ein würdevolleres Leben zu ermöglichen.

Da gibt es Förderinnen und Förderer, die durch eine monatliche Unterstützung kontinuierliche Kurse möglich machen, oder es kommen Schulkinder vorbei um das bei einem Bazar eingenommene Geld persönlich abzugeben und interessierte Fragen zu stellen.  Es gibt den Bezirksausschuss und einen Sendlinger Gastwirt, die das Maibaumsägen zum Event werden lassen. Und dann gibt es die "stillen" Spenderinnen und Spender, die einen Betrag überweisen oder mit Sachspenden unterstützen.

Sie interessieren sich auch für eine Unterstützung ...?

... durch Patenschaften

Mit Patenschaften können Sie gezielt Projekte unseres Hauses unterstützen, zum Beispiel das Kinderatelier, die Frauenfreizeitgruppe oder die Ausstattung der Kinderspielzimmer.

Hierzu überweisen Sie per Dauerauftrag ganz einfach monatlich einen beliebigen Betrag ab 10 Euro.

Sie erhalten zusätzlich zur Spendenquittung und den allgemeinen Informationen einen speziellen Brief über das gewählte Projekt.

... als Förderin/Förderer
Ab einem Betrag von 150 Euro jährlich können Sie Förderin/Förderer des Mutter-Kind-Hauses werden.

Neben der Spendenquittung erhalten Sie Informationen über die Entwicklung des Hauses und der Projekte.

... durch eine einmalige Spende

Auch mit einer einmaligen Spende können sie etwas bewirken.

Wir stellen Ihnen gerne eine Spendenbescheinigung aus. In diesem Fall teilen sie uns bitte Ihre Adresse mit.

Bei Sachspenden bitten wir Sie um eine vorherige telefonische Rücksprache.

Wir danken an dieser Stelle allen, die dazu beitragen, die Situation unserer Mütter und Kinder gravierend zu verbessern.

Wenn auch Sie helfen wollen

oder Fragen zu Projekten und Hilfsmöglichkeiten haben:

... dann rufen Sie einfach an oder schicken Sie uns eine E-Mail.
Wir freuen uns auf Sie!!!

Ansprechpartnerin:
Monika Metzeler
Tel.: 089 | 7421540
undefinedmonika.metzeler(at)paritaet-bayern.de

Oder falls Sie direkt spenden wollen:
PARITÄTISCHE Haus für Mutter und Kind München gGmbH
Commerzbank München
IBAN: DE06 7004 0041 0250 5055 00
BIC: COBADEFFXXX

Vielen Dank!


PARITÄTISCHE
HAUS FÜR MUTTER UND KIND

MÜNCHEN gGmbH

Eine Einrichtung der Öffnet einen externen Link in einem neuen FensterLandeshauptstadt München in Betriebsträgerschaft des
Öffnet einen externen Link in einem neuen FensterParitätischen in Bayern