In Gedanken in der Ukranine
< 14.2. – Aktionstag gegen Gewalt an Mädchen* und Frauen*
01.03.2022 11:44 Alter: 167 days

In Gedanken in der Ukranine

#StayWithUkraine


Auch wir verfolgen die beängstigenden und furchtbare Geschehnisse in der Ukraine. Wir sind erschüttert und zutiefst bestürzt über die Entwicklungen im Osten Europas. Besonders verurteilen wir den Angriff auf zivile Einrichtungen und Wohnhäuser und die damit verbundene Inkaufnahme von so viel Leid und Zerstörung. 

Unsere Gedanken sind bei allen Menschen die gerade aufgrund des Kriegs ihr Zuhause verlieren und die Flucht ergreifen müssen. In besonderem Maße jedoch sind Frauen und Kinder betroffen, da diese oft ohne ihre Wehrpflichtigen Männer das Land verlassen müssen.

Viele unserer Klientinnen mussten ebenfalls aufgrund von Krieg aus ihrem Heimatland fliehen, deswegen zeigen wir uns in besonderem Maße solidarisch mit allen betroffenen Familien die in der Ukraine leben oder lebten.

Alle Menschen haben ein Recht auf Freiheit, Sicherheit und Demokratie! #StopWar!