Wir verabschieden den Sommer mit dem „Jerusalema“-Tanz
< 11. September 2020 - Tag der Wohnungslosen
01.10.2020 15:44 Alter: 29 days

Wir verabschieden den Sommer mit dem „Jerusalema“-Tanz

Dank wunderbarem Wetter und einer spontanen Idee tanzten wir in unserem tollen Garten mit den Bewohnerinnen fröhlich den „Jerusalema“ -Tanz.


Ende 2019 brachte der südafrikanische DJ Master KG gemeinsam mit der Sängerin Nomcebo Zikode das Musikvideo zum Song "Jerusalema" heraus. Mit "Jerusalema" soll dabei laut Nomcebo Zikode ein spiritueller Ort gemeint sein - ein Ort, "an dem man Frieden findet, an dem es keine Sorgen, sondern nur Glück und fröhliche Menschen gibt".  Dieser besondere Spirit und die Lebensfreude sind auch in der Choreographie und dem Sound der Musik spürbar. Tausende Menschen weltweit werden im Moment dadurch zum „Jerusalema“-Tanz animiert und auch die Bewohnerinnen hatten beim Einüben der Tanzschritte sehr viel Spaß und Freude. Anschließend tanzten wir dann weiter zu Musik aus aller Welt. Die kulturelle Vielfalt der Frauen im Haus zieht sich ebenfalls durch Musik und Tanz, und jede Frau konnte zeigen, wie in ihrem Heimatland getanzt wird. So lernten wir voneinander und die fließenden Grenzen des Tanzes und der Musik wurden sichtbar.

Hier finden Sie das Video zur Choreographie: https://www.youtube.com/watch?v=kY3qVEvxK50

Und hier das Original Music Video: https://www.youtube.com/watch?v=fCZVL_8D048