Unser Leitbild, unsere Werte

Leitbild und Werte

Wir haben gemeinsam einen Text formuliert, in dem wir unsere Vision und die Werte beschreiben, die unserer Arbeit zugrunde liegen. Diesen Text, der uns ein inneres Leitbild vorgibt und die Ziele, denen wir in der täglichen Arbeit folgen wollen, geben wir hier in einer gekürzten Fassung im Folgenden wieder:

Unser Leitbild

Das Haus für Mutter und Kind ist ein internationales, vorübergehendes Zuhause für Frauen und ihre Kinder, die von Wohnungslosigkeit bedroht oder betroffen sind. Wir geben den Frauen und Kindern Raum, in einer Atmosphäre von Vertrauen, Wertschätzung und Freude ihre Fähigkeiten zu erweitern und ein selbstbestimmtes Leben zu führen.

Unsere Ziele und Aufgaben

  • Wir unterstützen die Frauen und Kinder durch eine kraftvolle, positive Haltung in ihren momentanen Lebenssituationen. Ehrliches Interesse an den Frauen und große Flexibilität im Eingehen auf ihre Bedürfnisse lenken unsere Arbeit.
  • Wir helfen ihnen, ihre eigene Kraft und Lebensfreude wieder zu finden und diese für sich selbst und ihre Kinder zu nutzen.
  • Wir unterstützen sie, sich mit anderen Frauen auszutauschen und wirksame Netzwerke zu bilden.
  • Wir ergreifen Partei für Frauen und Kinder, wenn deren Rechte bedroht sind und schreiten ein bei Gewalt und Bedrohung.
  • Wir ermutigen die Frauen, ihre kulturelle Besonderheit zu leben, geben aber auch wirkungsvolle Hilfestellungen, sich im Lebensalltag unserer Gesellschaft zu orientieren.
  • Wir unterstützen die Frauen, ein selbstbestimmtes, eigenständiges Leben zu führen und sind dabei Beraterinnen und Berater, Begleiterinnen und Begleiter und Schutzschild auf Zeit.

Unsere Werte

  • Uns trägt die Überzeugung von den Grundwerten der menschlichen Würde und Selbstbestimmung, insbesondere den Rechten von Frauen und Kindern.
  • Wertschätzung ist für uns kein Schlagwort, sondern eine Kultur, die aktiv alle Ebenen unserer Arbeit bestimmt.
  • Bei den Frauen und Kindern schauen wir unvoreingenommen und unbeirrbar auf deren Stärken und wie sie diese weiterentwickeln können.
  • Unser Umgang miteinander ist geprägt von gegenseitigem Respekt, Gleichwertigkeit, zugewandter Aufmerksamkeit und Achtung vor dem Gegenüber.
  • In unserem Arbeitsalltag legen wir großen Wert auf gegenseitiges konstruktives Feedback und dem Würdigen unserer täglichen Arbeit mit den kleinen und großen Erfolgen.
  • Wir erweitern laufend unsere Kompetenzen durch Supervision und kontinuierliche Fort- und Weiterbildung, um die Frauen bestmöglich beraten zu können.
  • Der Führungsstil zeichnet sich aus durch transparente Entscheidungsstrukturen und größtmögliche Partizipation.
  • Die Atmosphäre im Haus ist geprägt von Offenheit und Toleranz.